[REZENSION] Elias&Laia – Die Herrschaft der Masken | Sabaa Tahir

Verlag: Bastei Lübbe one | Erschienen: 15.05.2015 | Seiten: 512 | Reihe/Teil: Elisas&Laia/1 | Preis: Hardcover 16,99€ | ISBN: 978-3-8466-0009-2

Klapptext
Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft.

[REZENSION] Paper Princess – Die Versuchung | Erin Watt

Verlag: ivi Piper | Erschienen: 01.03.2017 | Seiten: 384 | Reihe/Teil: Paper-Trilogie/1 | Preis: Broschiert 12,99€ | ISBN: 978-3-492-06071-4

Klapptext
Sie sind reich, sie sind mächtig und verdammt heiß! Kannst Du ihnen widerstehen?

[REZENSION] Morgen lieb ich dich für Immer | Jennifer L. Armentrout

Verlag: cbt | Erschienen: 13.03.2017 | Seiten: 544 | Preis: Broschiert 12,99€ | ISBN: 978-3-570-31141-7

[REZENSION] Rat der Neun - Gezeichnet | Veronica Roth (Hörbuch)

Verlag: der Hörverlag | Erschienen: 17.01.2017 | Hördauer: 16 Stunden, 4 Minuten | Reihe/Teil: Rat der Neun/1 | Preis: MP3-Cd 15,99€ | ISBN: 978-3-8445-2497-0

Klapptext
In einer Galaxie, in der Gewalt und Rache das Leben der Völker beherrschen, besitzt jeder Mensch eine besondere Gabe, eine einzigartige Kraft, die seine Zukunft mitgestaltet. Doch nicht jeder profitiert von seiner Gabe …

[REZENSION] Ewig Dein - Deathline | Janet Clark

Verlag: cbj | Erschienen: 20.03.2017 | Seiten: 400 | Reihe/Teil: Deathline/1 | Preis: Hardcover 16,99€ | ISBN: 978-3-570-17366-4

Klapptext
Eine Liebe wie der Anbeginn der Welt
Josie hat sich schon immer gewünscht, dass ihr Leben einmal große Gefühle, dramatische Leidenschaften und spannende Wendungen für sie bereithält.

[Lesemonat] April 2017

Hey Ihr Lieben,
Schön das ihr wieder dabei seit wenn es um den Lesemonat geht. Ja der April war mal wieder ein guter Monat. Denn mit 8 Büchern bin ich voll auf zufrieden. Das sind knapp 3.794 Seiten. Das hat mich echt überrascht, ich hatte das Gefühl das es weniger gewesen sei aber gut.