[LESEMONAT] Juli 2016

Huhu ihr Lieben,
Heute habe ich meinen Lesemonat Juli 2016 für euch.
Im Juli habe ich wieder viele und tolle Bücher gelesen. Dieses mal sind es 7 Bücher mit insgesamt 2.672 Seiten und 1 Hörbuch mit 12 Stunden 31 Minuten Hördauer geworden.
Die Bücher haben mir alle ziemlich gut gefallen und die meisten habe ich auch schon Rezensiert. Daher werde ich hier nichts zu den Büchern schreiben, außer den Klapptext.
Die Rezensionen verlinke ich euch natürlich.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Autor: J. Lynn | Titel: Stay with me | Taschenbuch: 528 Seiten | Verlag: Piper | Erschienen: 9. März 2015 | ISBN-13: 978-3492306195 | Bewertung: 5 Sterne 
REZENSION

Selbst tiefe Wunden können heilen, doch die Narben bleiben für immer. Calla hält sich im Hintergrund. Schon immer. Sie versteckt ihre körperlichen und seelischen Narben, hütet ihre Geheimnisse und hat mit ihrer Vergangenheit endgültig abgeschlossen. Denkt sie. Denn als ihre Mutter spurlos verschwindet, muss sie zurückkehren – in ihre Heimatstadt und in ein Leben, das sie für immer vergessen wollte. Womit sie allerdings nicht gerechnet hat, ist Jax – und die Gefühle, die er in ihr weckt. Doch bevor Calla sich darüber Gedanken machen kann, stehen Männer vor ihrer Tür, die sie für die Taten ihrer Mutter bezahlen lassen wollen … 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Autor: Leah Rae Miller | Titel: Flirt mit Nerd | Taschenbuch: 352 Seiten | Verlag: cbt | Erschienen: 11. Mai 2015 | ISBN-13: 978-3570309957 | Bewertung: 5 Sterne

Was macht einen eigentlich zum Nerd? Na klar … heimlich Comics lesen im Bett. Zumindest fängt es so an, glaubt Maddie – blond, beliebt und Freundin des heißesten Footballstars der Schule. Manche Dinge bleiben also besser geheim. Das funktioniert auch ganz gut, bis zu dem Tag, als ihr Lieblings-Comic es nicht in ihren Briefkasten schafft. Maddie muss ernsthaft höchstpersönlich in den freakigen Comic-Laden in der Stadt. Wenn das ihre Freundinnen wüssten! Incognito, mit Riesen-Sonnenbrille und Kapuze, trifft sie dort aber Logan, den süßesten, tollsten Nerd überhaupt. Für Maddie beginnt ein verrückter Sommer voller Flirts und Versteckspiele!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Autor: Meredith Wild | Titel: Hardwired - Verführt | Broschiert: 352 Seiten | Verlag: Lyx | Erschienen: 1. Mai 2016 | ISBN-13: 978-3736301245 | Bewertung: 4 Sterne

Erica Hathaway ist tough und klug. Sie musste früh lernen, was es bedeutet, auf eigenen Beinen zu stehen. Als sie für ihr Internet-Startup einen Investor sucht, trifft sie auf Blake Landon. Blake ist sexy, mächtig und geheimnisvoll - und er schmettert ihre aufwändig vorbereitete Präsentation, ohne mit der Wimper zu zucken, als uninteressant ab. Erica ist außer sich vor Wut. Und doch fühlt sie sich auf magische Weise zu Blake hingezogen. Je mehr Erica über den Self-Made-Milliardär erfährt, desto deutlicher wird, dass er gute Gründe für seine Entscheidung hatte. Und obwohl sie spürt, dass sie besser die Finger von Blake lassen sollte, gibt sie sich ihrem Verlangen hin -
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Autor: Anna Todd | Titel: Before us | Broschiert: 400 Seiten | Verlag: Heyne Verlag | Erschienen: 8. März 2016 | ISBN-13: 978-3453419698 | Bewertung: 5 Sterne

Bevor Hardin Tessa begegnete, war er voller Wut und zerstörerischer Leidenschaft. Als er sie traf, wusste er sofort, dass er sie brauchte. Für sich allein. Ohne sie würde er nicht überleben. Und er würde nie mehr der sein, der er einmal war ...
Nichts ist so, wie es scheint: Hardins Bericht von seinen ersten Begegnungen mit Tessa wird das Bild vom skrupellosen Bad Guy, der den unschuldigen Engel verführt, in ein ganz neues Licht rücken.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Autor: Cody McFadyen | Titel: Der Todeskünstler | Taschenbuch: 560 Seiten | Verlag: Bastei Lübbe | Erschienen: 1. Juni 2009 | ISBN-13: 978-3404162734 | Bewertung: 5 Sterne
Das Grauen ist hier. Smoky Barrett riecht den Tod, als sie die Tür öffnet. Der Boden und die Wände sind mit Blut getränkt. Auf dem Bett liegen zwei tote Körper - geschändet, entstellt, ausgeweidet. Neben ihnen kauert ein Mädchen. Der Todeskünstler hat sie besucht. Seit Jahren zerstört er ihr Leben, tötet jeden, der ihr lieb ist. Er will sie in den Wahnsinn treiben und nach seinem Bild neu erschaffen. Er wird wieder zu ihr kommen ... 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 
Autor: Francesca Haig | Titel: Das Feuerzeichen - Rebellion | Gebundene Ausgabe: 480 Seiten  | Verlag: Heyne Verlag | Erschienen: 9. Mai 2016 | ISBN-13: 9783453270411 | Bewertung: 4 Sterne

In der düsteren Welt der Zukunft herrscht eine Zweiklassengesellschaft: Die perfekten Alphas regieren und genießen alle Privililegien, die Omegas – ihre vermeintlich weniger perfekten Zwillinge – werden tagtäglich unterdrückt und gedemütigt. Nachdem die Insel der Omegas zerstört wurde, ist Cass, zusammen mit ihren Freunden Piper und Zoe, auf der Flucht. Irgendwo jenseits des Ozeans, so hoffen sie, gibt es ein Land, in dem das Omega-Brandzeichen auf ihrer Stirn keine Rolle mehr spielt. Doch dazu müssen sie erst einmal an die Küste gelangen, und Cass' ruchloser Zwillingsbruder Zach ist ihnen dicht auf den Fersen .. 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 
Autor: Emma Sternberg | Titel: Fünf am Meer | Taschenbuch: 464 Seiten | Verlag: Heyne Verlag | Erschienen: 9. Mai 2016 | ISBN-13: 978-3453421639 | Bewertung: 4 Sterne

Es zieht Linn den Boden unter den Füßen weg, als sie ihren Verlobten in flagranti erwischt. Aber dann erfährt sie, dass sie geerbt hat – und findet sich in einem Haus in den Hamptons wieder, direkt am Meer. Die Bewohner, fünf lebenslustige Senioren, wachsen Linn bald ans Herz, genauso wie die gemeinsamen Granatapfel-Manhattans und die Storys über ihre glamouröse Tante Dorothy. Doch dann taucht dieser attraktive Journalist auf, der noch ein bisschen mehr zu wissen scheint ...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 
Autor: Jonathan Stroud | Titel: Lockwood & Co – Der Wispernde Schädel Verlag: cbj audio ungekürzte LesungErschienen: 27. Oktober 2014 | ISBN-13: 978-3837126464 | Bewertung: 3 Sterne

Dank des spektakulären Erfolgs im Fall der seufzenden Wendeltreppe ist Lockwood & Co. nun eine der angesagtesten Geisteragenturen Londons. Doch inzwischen wird die Metropole bereits von einer Reihe neuer grausiger Ereignisse erschüttert: In einer beispiellosen Diebstahlserie werden mächtige magische Artefakte entwendet und deren Hüter grausam ermordet. Als dann auch noch auf einem Friedhof ein schauerlich eiserner Sarg geborgen wird, dessen Inhalt unter mysteriösen Umständen verschwindet, steht fest: Ein klarer Fall für Lockwood & Co.! Nur wenn das Team um Anthony Lockwood, Lucy und George ihre ganze Genialität im Umgang mit übernatürlichen Ereignissen in die Wagschale wirft, kann es ihnen gelingen, die Verschwörung, die hinter all dem steckt, aufzudecken.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 
Das war mein Lesemonat. Ich wünsche euch allen, ganz viel Lesevergnügen im neuen Monat.

Bis denne eure Lisa <3

Kommentare:

  1. Huhu Lisa,
    einen umfangreichen Lesemonat hattest du da. Ein paar der Bücher kannte ich bereits, den Großteil allerdings nicht.
    Den zweiten Feuerzeichen-Teil hab ich auch vor einigen Wochen gelesen, war aber eher gelangweilt davon. Schon der erste Teil war meiner Meinung nach nur Mittelmaß. Ich weiß noch gar nicht, ob ich das Finale überhaupt noch lese.

    Die After-Reihe habe ich erst vor kurzem begonnen. Über Band 1 bin ich noch nicht hinausgekommen. Ob ich "Before us" allerdings dann auch noch lesen werde, weiß ich auch noch nicht :D

    Alles Liebe, Nelly

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Nelly,

    Ja der Lesemonat war echt gut.

    mhmm also ich fand das Feuerzeichen garnicht so schlecht. Ich freue mich jedenfalls schon riesig auf das Finale.

    Das dachte ich auch nach dem ersten tei. Jetzt habe ich alle Weg xD
    After macht einfach irgendwie süchtig. Bei before us dachte ich auch erst Ok ist ja ur seine sicht, aber ich finde man hat noch viel mehr erfahren. Es hat sich echt gelohnt muss ich sagen.

    Alles Liebe Lisa

    AntwortenLöschen