[REZENSION] Dark Elements – Sehnsuchtsvolle Berührung | Jennifer L. Armentrout

Verlag: Harper Collins Germany | Erschienen: 05.08.2016 | Seiten: 304 | Reihe/Teil: Dark Elements/3 | Preis: Hardcover 16,90€ | ISBN: 978-395-967-961-9

WARNUNG: Dies ist Teil 3 der Reihe. Könnte Spoiler enthalten.

Klapptext
Roth oder Zayne, Hölle oder Himmel? Beide lieben Layla, und sie muss sich entscheiden. Dazu entdeckt sie eine neue Seite an sich bzw. ihrem Rücken, wenn sie sich verwandelt … Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Aber während sie noch mit ihrer Verwirrung ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist. Hoffnungslos verstrickt in ein Gespinst aus Lügen und Geheimnissen, bleibt Layla nur die Flucht nach vorn – in einen Krieg, den sie unmöglich allein gewinnen kann …

Meine Meinung
Endlich ging es an den Finalen Band der Reihe. Nachdem Teil zwei so unglaublich gut war, musste ich direkt weiter Lesen. Was eine gute Entscheidung war, denn es ging genau an der stelle weiter wo Band zwei endete. Das Finale war Spannend, atemberaubend und voller Entwicklungen. Es ist so einiges Passiert mit dem ich nicht gerechnet hätte, was ich aber grandios fand. Es musste eine Entscheidung nach der anderen getroffen werden. Die Eine schwerer wie die andere war. Was mich sehr gewundert hatte, war das einer dieser Entscheidungen relativ am Anfang gefallen ist. Das hätte ich nicht gedacht, aber für die Geschichte war es Perfekt. Der dritte Teil konnte mich absolut von sich überzeugen.

Zu den Charakteren will ich an dieser stelle nicht ganz so viel sagen, da ich sonst Spoilern müsste und das will ich nicht. Aber so viel lässt sich gesagt sein Layla hat es nicht leicht. Sie muss um so viel Kämpfen in diesem Teil. Sie muss schwere Entscheidungen treffen und hat es meiner Meinung nach mit Bravur gemeistert. Sie hat sich zu einer echten Erwachsenen entwickelt und weiß ihren weg zu gehen.

Wie immer wurde ich von Jennifer L. Armentrout mit ihrem grandiosen Schreibstil nicht enttäuscht. Es hat sich wie die anderen Teile zuvor schon super leicht lesen lassen. Ich war Ruck zuck durch mit diesem Buch. Frau Armentrout hat sich in den vergangenen Monaten wirklich zu einer meiner Lieblings Autorinnen gemausert. Ich bin begeistert.

Das Cover ist doch mal ein Hit oder?? Mal abgesehen davon das es natürlich Perfekt zu den anderen Teilen passt finde ich es klasse das hier auch wieder ein Teil der Geschichte auf dem Cover ist. Nämlich Klopfer. Jaaa wer Klopfer nicht kennt sollte dringend diese Trilogie Lesen.

Bewertung
Ein Atemberaubend und Spannendes Finale was nicht besser hätte sein können. Der Perfekte Abschluss der Trilogie daher gibt es Natürlich 5 Sterne von mir.
Die Reihe
Band 0: Bittersüße Tränen
Band 3: Sehnsuchtsvolle Berührung

Die genannten Fakten sind der Website vom Harper Collins Verlag entnommen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen