[REIHENVORSTELLUNG] Das Juwel | Amy Ewing

Inhalt
Violet lebt in Armut, aber sie hat
eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …
Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.

Zu den Büchern

Verlag: Fischer | Erschienen: 20.08.2015 | Seiten: 448 | Preis: Hardcover 16,99€ | ISBN: 978-3-8414-2104-3 | Bewertung: 4 Sterne

Diese Buchreihe ist ja in aller Munde, da musste Lisa sie Natürlich auch Lesen. Ging ja gar nicht anders und es war genial. Band 1 war der Perfekte einstieg. Man ist Super in die Welt eingeführt worden und hat alles genau kennen gelernt. Es war genau die richtige Mischung. Man hat seine Infos bekommen, wurde aber nicht mit nötigem Gedöns überschwemmt. Was man ja leider öfter hat. Die Welt hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Alleine das Prinzip der Sougarant war super durch dacht. Stellt euch das doch nur mal vor. Echt zu krass. Da ich aber dachte ok da kommt noch mehr, gab es für diesen Teil 4 Sterne von mir.

Verlag: Fischer | Erschienen: 25.08.2016 | Seiten: 400 | Preis: Hardcover 16,99€ | ISBN: 978-3-8414-2243-9 | Bewertung: 4 Sterne

auch Band 2 konnte mich von sich überzeugen. In diesem Teil gibt es einiges neues zu erfahren. Wir Lernen „Die Gabe“ besser kennen und es kommen einige neue Charaktere hinzu. Wir bewegen uns auf ein großes ziel zu und man kann die Anspannung förmlich Spüren. Es hat mir wirklich gut gefallen, doch der letzte funke hat noch gefehlt. Die Autorin hat hier noch nicht ihr ganzes Pulver verschossen, daher auch für dieses Buch 4 Sterne von mir.

Verlag: Fischer | Erschienen: 27.04.2017 | Seiten: 400 | Preis: Hardcover 18,99€ | ISBN: 978-3-8414-4019-8 | Bewertung: 5 Sterne

OMG. Der dritte Band hat alles gesprengt. Er ist am Anfang etwas seichter und man Spürt richtig das es anfängt zu brodeln. Die Luft steht unter Strom und dann kommt der große knall. Und dieser war genial. Es war Super Spannend, aufregend und völlig unerwartet. In die Art sind meine Spekulationen schon gegangen, doch das es so kommt WoW. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Für mich hat die Autorin hier wirklich 120% gegeben und mir das Perfekte Ende dieser Geschichte geschenkt. Daher natürlich super tolle 5 Sterne von mir.

Charaktere:
Unsere Protagonistin Violet war echt außergewöhnlich. Normalerweise sind die Mädels am Anfang immer schwach und weinerlich. Sie müssen ihren Weg finden. Das war bei Violet genau anders. Sie war von Anbeginn an eine Kämpferin. Sie hat die ganze Zeit das System in Frage gestellt und sich angefangen zu wehren. Natürlich bekam auch sie ihre Sentimentalen und schwachen Momente, aber das hat sich die Waage gehalten. Sie ist nicht in so ein tiefes Loch gefallen. Es war eher so nach dem Motto: Jetzt Heulen wir mal Kräftig und dann geht es weiter. Das fand ich richtig richtig gut. Dann hatten wir noch Lucian, Ash und Garnet doch deren rolle müsst ihr selber erfahren :-) Ich kann nur sagen es gab ganz viele nette und tolle Menschen zum kennen lernen.

Schreibstil:
Der Schreibstil war echt toll. Die Autorin hat es geschafft mich in eine Welt zu ziehen ohne es Kompliziert zu machen. Es war locker und leicht zu lesen. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Ein wirkliches vergnügen.

Cover:
Die Cover sind doch einfach ein Traum. Sie sehen wunderbar zusammen im Regal aus. Ich habe mich in diese Cover echt verliebt. Man denkt zwar im ersten Moment das es so eine Prinzessinnen Geschichte ist. Doch nein Absolut falsch. Da hat der Verlag sich echt ins Zeug gelegt.

Bewertung
Eine sehr, sehr tolle Trilogie. Die mich Absolut begeistern konnte. Das Juwel ist eine Riesen große Leseempfehlung von mir und bekommt daher im Gesamten 5 Sterne von mir.

Die genannten Fakten sind der Website vom Fischer Verlag entnommen

1 Kommentar:

  1. Wow klingt echt gut :D Die Cover von den Büchern sin ja mal übelst schön ! :)

    Liebe Grüße ♥ und schau doch mal bei mir vorbei wenn du Lust hast :) ( http://sabrinas-books.blogspot.de/ )

    AntwortenLöschen